Skip to content

Noch wenige Plätze frei in Kassler Redakteursschulung

Kassel, 23. September 2008
Online-Redakteure können sich noch für die Schulung anmelden, die WEB for ALL in Kassel anbietet. Die Teilnehmer erfahren, wie sie langfristig die Barrierefreiheit sicherstellen können. Übungen zum Schreiben vertiefen das theoretische Wissen. Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, das Web aus der Sicht von behinderten Nutzern zu betrachten. "Noch wenige Plätze frei in Kassler Redakteursschulung" vollständig lesen

Barrieren im Internet melden, Veranstaltung für Menschen mit Behinderung

Kassel, 14. November 2008
WEB for ALL informiert blinde und sehbehinderte Internet-Nutzer am Freitag, den 14. November, über Barrieren im Internet und die Meldestelle des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI-Projekt).

Sina Enders zeigt, wie sie sich als blinde Internet-Nutzerin mit dem Vorleseprogramm JAWS im Web bewegt. Erfahren Sie, wie Sie und andere Menschen mit Behinderungen selbst zur Barrierefreiheit des Internets beitragen können.
"Barrieren im Internet melden, Veranstaltung für Menschen mit Behinderung" vollständig lesen

Kurs zur Barrierefreiheit im Internet für Redakteure

Am 3. Juni wird in Kassel ein eintägiger Kurs zur Barrierefreiheit für Redakteure und Internetverantwortliche angeboten. Durch ein barrierefreies Internet sollen Menschen mit Behinderungen problemlos das Web nutzen können. Blinde Nutzer brauchen zum Beispiel aussagekräftige Links, sehbehinderte Nutzer unter anderem gute Kontraste, für Menschen mit Lernbehinderungen sollten die Texte in leichter Sprache geschrieben werden. "Kurs zur Barrierefreiheit im Internet für Redakteure" vollständig lesen