Skip to content

„Rundgang 2010“ und „examen 2010“: Die Kunsthochschule Kassel lädt ein

Die Trickfilmklasse bereitet alles für die Besucher ihrer Bar vor.
Die Kunsthochschule Kassel lädt in diesem Jahr wieder herzlich zu der alljährlichen, aber keineswegs alltäglichen Jahresausstellung ein, dem „Rundgang 2010“, und der Ausstellung „examen 2010“ der AbsolventInnen der Kunsthochschule im Juli ein. Während des multimedialen Kunstfestes „Rundgang 2010“ präsentieren die Studierenden der Studiengänge Bildende Kunst, Visuelle Kommunikation, Produkt Design und Kunstpädagogik ihre Arbeiten der Öffentlichkeit. Neben der Ausstellung gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Filmvorführungen, Performances und interaktiven Medieninstallationen.
Im Bali-Kino zeigt die Filmklasse der Kunsthochschule vom 15. Juli bis zum 17. Juli jeweils um 22 Uhr neueste Produktionen. Rund um die Kunsthochschule können die Besucher in Cafés und Bars in der sommerlichen Karlsaue verweilen. Die Kunstwissenschaft organisiert anlässlich des Rundgangs eine Vortragsreihe (Termine werden noch unter http://www.rundgang2010.de/ bekanntgegeben). Elisa Steltner und Nadja Ruby, Studierende des Produkt Designs, laden für das Projekt „Alte Liebe" ältere Menschen zum Stricken und Häkeln in die Räume der Kunsthochschule ein, die Erzeugnisse werden während des Rundgangs hergestellt und verkauft. Im Rundgangsshop können Besucher Produkte der Studierenden erwerben: Vom Kunstwerk, Original-Designerstück aus dem Studiengang Produkt Design, Comic, T-Shirt bis zur Postkarte.

Vom 10. bis zum 17. Juli 2010 präsentieren die AbsolventInnen und MeisterschülerInnen der Studiengänge Bildende Kunst, Visuelle Kommunikation, Produkt Design und Kunstpädagogik der Kunsthochschule Kassel ihre Arbeiten in der Ausstellung “examen 2010”. Nach der sehr positiven Resonanz der letzten Jahre wird die Ausstellung “examen 2010” wieder in der documenta-Halle durchgeführt: Die Abschlussarbeiten der Studierenden können hier in einem großen und professionellen Rahmen der Öffentlichkeit präsentiert werden. Unterstützt werden sie in diesem Jahr von einem externen Kuratorenteam: Özlem Günyol und Mustafa Kunt, zwei aufstrebende Künstler, die in Frankfurt leben und arbeiten und aus der Türkei stammen.


Termine:

„examen 2010“

Samstag, den 10. Juli bis Samstag, den 17. Juli 2010

Vernissage: 10. Juli, 19 Uhr
Finissage: 17. Juli, ab 22 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Montag bis Freitag 14 Uhr bis 20 Uhr
Samstag und Sonntag 11 Uhr bis 20 Uhr

Ausstellungsort:
documenta-Halle
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Website: www.examen10.de


Jahresausstellung "Rundgang 2010"

Sonntag, 11. Juli bis Sonntag, 18. Juli 2010

Vernissage: 11. Juli, 11 Uhr
Preisverleihung: 17. Juli, 18 Uhr
Finissage: 18. Juli, 21 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Montag bis Donnerstag: 15 Uhr bis 21 Uhr
Freitag, Samstag und Sonntag: 11 Uhr bis 21 Uhr

Ausstellungsort:
Kunsthochschule Kassel
Menzelstraße 13-15
34121 Kassel

Website: www.rundgang2010.de


Kinoprogramm der Film- und Trickfilmklasse

Die Filmklasse der Kunsthochschule Kassel lädt zum Rundgangsscreening10
Donnerstag, den 15. Juli, Freitag, den 16. Juli und Samstag, den 17. Juli im Bali-Kino. Beginn ist jeweils um 22 Uhr.

Bali-Kinos
im KulturBahnhof Kassel
Bahnhofsplatz 1
34117 Kassel
Tel. 05 61-71 05 50
Internet: http://filmklassekassel.de

In jedem Falle lohnt sich ein Blick auf die Websites der beiden Ausstellungen: Hier werden auch noch Termine für Führungen, Vortragsreihen und Perfomances bekanntgegeben.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kevin am :

Hi,

es gibt jetzt die offizielle 24/7 Rundgang2010 Service Hotline.

Einfach eine Mail mit Euren Fragen an:
office.rundgang2010@googlemail.com

Ebenfalls könnt Ihr uns folgen über Twitter und in der Facebook Gruppe joinen.
http://www.twitter.com/rundgang2010


Hier informieren wir über Termine, Preise, Party und Gerüchte.

Besser geht's nun wirklich nicht mehr.

lg Euer
Rundgang2010 Management :)

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen