Skip to content

Kunsthallehochschule presents: a lecture by Matt Stokes

Am kommenden Donnerstag ist der Künstler Matt Stokes in der Kunsthochschule Kassel zu Gast und berichtet über seine künstlerische Arbeit. Die Reihe Kunsthallehochschule ist eine Kooperation zwischen der Kunsthochschule Kassel und der Kunsthalle Fridericianum.
Der britische Künstler Matt Stokes beschäftigt sich in seinen oft filmischen oder eventbasierten Werken mit einem breiten Spektrum von musikalischen Subkulturen bis hin zu folknahen Themen. Seine Filme entstehen nach längeren Recherchen und intensiver Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Szenen und Gruppen sowie deren Geschichte und Werten.

Im Dezember 2010 eröffnet seine Einzelausstellung in der Kunsthalle Fridericianum, vorab gibt er in der Kunsthochschule einen Einblick in seine künstlerische Arbeit und die Vorbereitungen für seine Kasseler Ausstellung.

Hörsaal der Kunsthochschule Kassel
Menzelstraße 13
34121 Kassel

Beginn: 16 Uhr

Vortrag und Gespräch finden in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltungsreihe der Kunsthalle Fridericianum in Kooperation mit der Kunsthochschule Kassel.

Bild: Copyright by Matt Stokes

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen