Skip to content

Mit dem Pubertist auf du und du…

Zweifelhafte Transferleistungen
Neulich kam im trauten Heim plötzlich und unerwartet die Sprache dann doch mal auf die schulischen Glanzleistungen des Pubertisten und anderer Helden. Er berichtete davon, dass sein Kollege nachträglich Ärger mit der Deutschfachkraft bekommen habe, was selbigem ordentlich die Note versaut habe. "Wegen iPhone-Spicken." "Wegen was?" fragte ich. "Naja, der hat halt nach einer Gedichtinterpretation gegoogelt und das dann 1:1 in seine Klassenarbeit übernommen." Auch nicht schlecht. Sind ja immer "on", wie sie immer so schön sagen, die jungen Menschen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Martin Reuter am :

Herr Schreiber, nun beziehn se endlich mal Stellung! Sind se nu for de Postmoderne oder wollnse sich die Kulturkritik der Deutschkraft anschließen? (Übrigens dieselbe topfit: Hat's gemerkt, weil sie sich die Interpretationen inzwischen selbst ausm Netz zieht...

Schreiber am :

Eigentlich gehört das System der unsinnigen Klassenarbeiten inklusive des kompletten Schulsystems transformiert. Ich habe aber keinen Transmissionsriemen...

Martin Reuter am :

Jaja, "eigentlich"!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen