Skip to content

Hochklassiger KungFu Lehrgang

Die Sportvereinigung Rot-Weiß Kassel richtet am 23. Februar einen Kung-Fu Lehrgang in Kassel aus. Der Lehrgang wird in der Sporthalle Bettenhausen stattfinden.
Mit Sifu Jochen Wolfgram ist es dem Verein gelungen einen der bekanntesten TangLang-Kung-Fu-Trainer Deutschlands nach Kassel zu holen.
Sowohl für alle erfahrene Kampfkünstler, Kampfsport Begeisterte, Anfänger, aber auch für Kampfkunstlehrer und -trainer wird die Möglichkeit geboten, einen großen Einblick in die chinesischen Kampfkünste zu bekommen.
Der Lehrgang startet um 12.00 Uhr. Es wird darum gebeten, spätestens um 11.45 Uhr vor Ort zu sein.

Der Lehrgang ist in zwei Einheiten unterteilt:
- von 12 bis 15 Uhr Einführung in Tang Lang Kung-Fu, Tai Chi, Qi Gong und Chin Na.

- von 15- 18 Uhr wird eine Form (eine Reinfolge von Techniken und Prinzipien des Kung-Fu) unterrichtet. Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an der ersten Einheit. Für die Kung-Fu-Aktiven des Vereins, nach Voranmeldung auch andere Kampfsportler mit Langstock-erfahrung, wird eine Partnerform (Langstock gegen Langstock) unterrichtet.

Die Teilnahme an der ersten Einheit kostet 15€.
Die Teilnahme am Gesamtlehrgang kostet 25€.

Diese im Verhältnis sehr günstigen Preise sind nur möglich, da RotWeissKassel Kung-Fu Lehrer, Nassem Raufi, direkter Schüler von Sifu Jochen Wolfgramm ist.

Mehr Infos finden Sie auf der Webseite www.rotweisskassel.de


Der Kampfsportverein Rot Weiß Kassel e.V. freut sich auf einen lehrreichen Tag mit möglichst vielen Teilnehmern, gerne auch aus anderen Kampfsportarten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen