Skip to content

Eine andere Form von Terrorismus

Wer hat angemessen und nützlich darüber nachgedacht, was ein mikrobiotischer Terrorismus ist? Was hat eine winzig kleine Natur, mit der wir "im Einklang" leben wollten, dazu veranlasst, unser Leben anzugreifen? (Das sind nun nicht mehr die üblichen Schurken.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Wolfgang am :

Hurra, hurra, der MR ist wieder da! Und kaum isser da, wirft er schon eine Frage auf, ohne die Antwort auch nur anzudeuten.
Für alle, die das als Aufforderung zum Nachdenken verstehen, erst einmal eine Begriffsklärung:
"Mikrobiotisch" sind Vorgänge, die von Bakterien verursacht werden. Im akuten Falle sind es jedoch Viren, die uns terrorisieren. Was die Sache nicht besser macht.

Mal aus viraler Sicht betrachtet: "So gut ging's uns noch nie!"

Vielleicht kommt einigen Menschen jetzt sogar die Erkenntnis, dass globales Herumreisen doch kein Menschenrecht ist. Und es auch nicht für Viren sein sollte. Genau das haben wir in der Hand.

MR am :

Mein Latein sagt mir, dass "mikrobiotisch" einfach nur "kleinstlebig" heißt.
Sodann glaube ich dass es gut ist, wenn einer gelegentlich schwer beantwortbare Fragen stellt. Nicht zu oft, und nicht zu viele. Es werden dann schon genügend herbeiehlen, die eine passende Antwort parat haben.
In der Hand haben wir mW nur die nächste Gelegenheit zur Ansteckung.Händewaschen also nicht vergessen!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen