Skip to content

Digitalisierung, Energie- und Verkehrswende - Auf Kosten von Lateinamerika, Asien und Afrika?

Montag, 22. Oktober, 2018
17.00 – 19.30 Uhr
Haus der Kirche
Wilhelmshöher Allee 330


Referent: Ralph Häußler, ZEB Suttgart

Wind- und Solaranlagen, E-Bikes und E-Autos benötigen ebenso wie die Informationstechnologien immer größere Mengen von Rohstoffen und Energie.

Welche Folgen hat dies für Mensch und Natur im Globalen Süden?
Wie können die Rohstoffgewinnung, Fertigung und Entsorgung gerecht und zukunftsfähig gestaltet werden?
Welche Rollen spielen gesetzliche Vorgaben, wie der menschenrechtliche Ansatz in der Wertschöpfungskette von international agierenden Unternehmen?
Welche Formen des Widerstands gegen Menschenrechtsverstöße und Umweltbelastungen sind in Afrika, Asien und Lateinamerika entstanden?

Veranstalter: Entwicklungspolitisches Forum, Zentrum Ökumene Ev.Kirche Hessen-Nassau und Kurhessen-Waldeck

Kooperationspartner: Attac-Regionalgruppe Kassel, Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen e.V., Ev. Akademie Hofgeismar, AK Bibel und Gesellschaft Witzenhausen, Karibu Welt- und Regioladen

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen