Skip to content

Freisprechanlage: Flüchtlinge, zu Lande und zu Wasser

Zu Gast sind Reinhard Schmitz, 64, und Jutta Eisenecker, 62. Er engagiert er sich bei seawatch, um als Skipper Flüchtlinge aus dem Mittelmeer zu retten. Am 30.6. fährt er wieder los, um vor Lybien zu kreuzen. Jutta Eisenecker ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und bietet - zusammen mit einer Reihe von Kollegen und Kolleginen - im Erstaufnahmelager Calden ehrenamtlich fachärtliche Sprechstunden an. Geplant ist, diese Erfahrungen in ein psychosoziales Zentrum in Kassel zu überführen.
Morgen, Sonntag, 26.6.2016, 18-19 Uhr im Freien Radio Kassel.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen