Skip to content

Vor 70 Jahren: D-Day

Ein entscheidender Schritt, Europa vom Nazifaschismus zu befreien, für die HNA Anlaß im Stile der Landserhefte Nazisoldaten und ihre Heldentaten zu Wort kommen zu lassen.

Being amphibious troops had only one meaning for us: we would have to be unhappy in the water before we could be unhappy on the shore.*

Der so genannte D-Day gab Nazideutschland den Rest. Am 6. Juni 1944 landeten in einem gewagten und gewaltigen Unternehmen Truppen der West-Alliierten an der Normandie. Trotzdem dauerte es noch ein knappes Jahr, bis Deutschland die Waffen streckte. Gemeinhin hält sich verschiedentlich der Vorwurf, zu spät die zweite Front eröffnet zu haben, in unzulässiger Weise abgewartet zu haben, bis die Rote Armee der deutschen Wehrmacht das Rückgrat gebrochen hatte und in einigen Kreisen wird geraunt, dass nur die materielle Übermacht gegen einen schlecht bewaffneten Gegner den Sieg der Alliierten gesichert hätte.
Wahr ist, dass die Rote Armee bis zur Landung der West-Alliierten in Italien 1943 auf dem europäischen Festland fast auf sich alleine gestellt war und dass mit der Abwehr des Angriffs auf Moskau, der Schlacht in Stalingrad und dann in der am Kursker Bogen der Wehrmacht schwere und entscheidende Niederlagen beigebracht wurden, die mit einem äußerst hohen Blutzoll seitens der Rotarmisten erkauft wurden. Im Westen gab es nach der Niederlage in Frankreich zunächst keine Möglichkeiten der westlichen Alliierten mehr, der deutschen Wehrmacht auf dem Land Einhalt zu gebieten. Nach der Eroberung Frankreichs beherrschte Deutschland den westeuropäischen Kontinent. Lediglich aus der Luft und im Atlantik wurde ein konsequenter Kampf gegen Nazideutschland geführt.

My beautiful France lookes sordid and uninviting, and a German machine gun, spitting bullets around the barge, fully spoiled my return. The men from my barge waded in the water. Waist-deep, with rifles ready to shoot, with the invasion obstacles and the smoking beach in the background – this was good enough for photographer.

Der Rest kann hier gelesen werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen