Skip to content

Ein Mädchen in einem Auto mit einem Mann

Im Staatstheater Kassel, tif (theater im fridericianum), wird heute um 20:15 Uhr das Stück "Ein Mädchen in einem Auto mit einem Mann" von Rob Evans aufgeführt.
Ein kleines Mädchen ist zu einem Mann in ein Auto gestiegen. Der Moment wurde festgehalten. Von Überwachungskameras. Dann ist das Auto mit beiden davon gefahren - und niemand weiß, wohin. Durch eine regennasse Nacht irren fünf Menschen, die einander nicht kennen, angestachelt von einer großen Sehnsucht nach Nähe, jeder auf eigene Weise verstört durch die Filmbilder von dem Mädchen in dem Auto mit dem Mann. Stella steht plötzlich vor der Tür eines Wildfremden, mitten auf dem Land. Sie hatte einen Unfall, behauptet sie. David, der Fotograf, der seit Jahren kein Bild mehr gemacht hat, weiß nicht, was er anfangen soll mit der Frau, die plötzlich in seinem Wohnzimmer sitzt. Paula, zuständig für die Sichtung der Aufnahmen, die ein Heer von Überwachungskameras ihr sendet, entscheidet sich plötzlich, den Kontrollraum zu verlassen und zum Fluss herunter zu gehen. Bald wird sie begleitet von einem Polizisten. Alex, exaltiert, schwul, der Mittelpunkt jeder Party, zieht mit seinen Freunden durch die Clubs und will am Ende nur noch nach Hause.

Gemeinsam ist allen Geschichten, dass sie sich ums Sehen und Gesehenwerden, ums Zeigen und Verbergen drehen - um die Macht von Bildern und Selbstbildern, die Menschen für einen entscheidenden Moment aus der Bahn werfen.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 9 Euro, Kinder und Jugendliche 6 Euro. Telefonische Reservierung unter (0561) 1094222.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen