Skip to content

Jam Session im Schlachthof

Im Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 12, gibt es heute, 11.1., um 20.30 Uhr eine Jam Session. Eine Veranstaltung des JazzClub Schlachthof mit dem Opener: Jazzbox (Jazz-Rock-Triostuff)
Im Documenta Jahr 2007 geht es bei der Session gleich richtig los: Jazz Rock in einer Trio Formation. Die Formation "Jazzbox" der drei Kasseler Musiker besteht seit 2004. Stefan Reinbold (g), Sina Gießler (b) und Tobias Schulte (dr) füllen die Jazzbox mit Jazz Rock und Funk. Sie spielen Stücke und Interpretationen ihrer Vorbilder: Jazz Pistols, Nils Landgren Funk Unit oder Steve Baily. Bei Jazzbox sind alle Instrumente gleichberechtigt. Schnelle Unisono Licks über treibende Grooves, mehrstimmige Voicings vom Bass, die das Solospiel der Gitarre unterstützen. Über dem Ganzen strahlt die pure Spielfreude von Jazzbox.

Telefonische Reservierung unter (0561) 983500.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen