Skip to content

220 Skater beim K.I.S.S.-Start

Die Skate-Saison 2010 ist eröffnet!
Foto: Kurt U. Heldmann
Bei bestem Frühlingswetter haben sich heute erstmals in diesem Jahr die Inlineskater aus der Region zum Kasseler "Nightskating", der Kasseler Inline Skate Session (K.I.S.S.) getroffen. Rund 220 Teilnehmer machten sich auf die eineinhalbstündige Runde durch Waldau, begleitet von Polizei, den eigenen Ordnern und dem DRK.
Kassel ist durch seine Lage zwischen Fulda und Habichtswald und wenig skate-geeignete Radwege nicht unbedingt das Paradies für Inlineskater in Deutschland. Aber eines hat die nordhessische Großstadt vielen anderen Städten voraus: Im Sommerhalbjahr gibt es, sofern das Wetter mitspielt, jeden Dienstagabend mit K.I.S.S. die Möglichkeit, die Straßen durch und um die Stadt mit den acht oder zehn Rollen zu erfahren.
Ordner und Polizei sorgen für autofreie Straßen.
Foto: Kurt U. Heldmann
In vielen anderen Städten gibt es vergleichbare Veranstaltungen, wenn überhaupt, nur wenige Male im Jahr. So hat sich K.I.S.S. in den zehn Jahren ihres Bestehens zur größten Breitensportveranstaltung Nordhessens gemausert.

Mit rund 220 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war, nicht zuletzt dank des ersten echten Frühlingstages des Jahres, die Auftaktveranstaltung gut besucht. Spaß hatten jedenfalls alle, die sich zum neuen Treffpunkt an der "Strandbar" auf der Buga-Südseite aufgemacht hatten. Hier gibt es ausreichend Parkplätze, Busverbindungen und ein stimmungsvolles Ambiente, um an lauen Sommerabend nach dem Sport noch zu chillen. Scheinbar hatte sich allerdings der neue Startort noch nicht bei allen herum gesprochen, wurden doch einige Skater gesichtet, die etwas ratlos am Auedamm unterwegs waren.
Mit Spaß in den Abend skaten
Foto: Kurt U. Heldmann


Für diese Saison haben die Organisatoren ein großes Ziel vorgegeben: Bis Ende September sollen alle Teilnehmer zusammen über die knapp 30 Termine - neben den Dienstagsrunden gibt es noch einige Sonderveranstaltungen - 100.000 km absolviert haben. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt und nächste Woche Dienstag alle um 18.30 Uhr auch am richtigen Treffpunkt starten können.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen