Skip to content

THEATERWAHN erfasst Kassel

THEATERWAHN | Festival für Theater & Wahn | Kassel, 09. - 17. April 2010
In den letzten 25 Jahren hat sich in Deutschland und Europa ein eher kleiner Kreis von kontinuierlichen Theaterangeboten etabliert, die sich an Menschen mit und ohne Psychiatrie- und Psychoseerfahrungen richten und dabei einen künstlerischen und kulturell-emanzipatorischen Ansatz verfolgen.

Vom 09. - 17 April 2010 gibt das Festival THEATERWAHN seinen Gästen und Zuschauern einen Einblick in die interessante Vielfalt von Theaterproduktionen, an denen Menschen mit psychischen Grenzerfahrungen beteiligt sind.
Das Theater Chaosium aus Kassel hat drei Ensembles aus Deutschland und der Tschechischen Republik zum Gastspiel eingeladen. Alle beteiligten Gruppen haben gemein, dass sie mit einem künstlerischen Blick an die Arbeit gehen. Ressourcen, die die einzelnen Spieler/innen mitbringen und gemeinsam als Ensemble entwickeln, stehen dabei im Mittelpunkt. Das vermeintlich Verrückte wird zur Stärke, die vermeintlich Kranken werden zu Persönlichkeiten, die ein Publikum unterhalten, anrühren und in ihren Bann ziehen.

Zu erleben sind ab dem 09. April 2010 im Dock 4 und im TiF Produktionen von:

  • Bohnice Theatre Company, Prag (Tschechische Republik)

  • Theater Chaosium, Kassel

  • Chaosium Dienstagsprojekt, Kassel

  • Theater hArt Times, Hannover

  • Theater Sycorax, Münster


Mehr zum Festival für Theater & Wahn:
http://theaterwahn-kassel.de/
http://www.dock4.de/
http://staatstheater-kassel.de/

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen