Skip to content

HNA sucht Gespräch mit kritischen Leser/innen

HNA sucht Gespräch mit Abo-Kündigern - Termin verschoben auf 7. Juni
Zitat aus dem Anschreiben der Chefredaktion:
"Die Chefredaktion nimmt diese Kritik an den Inhalten unserer Zeitung sehr ernst - ohne eine kritische Rückmeldung unserer Leser ist ja eine sinnvolle Weiterentwicklung des Blattes nicht möglich. (...)
Das ist das erste Mal, dass die HNA auf diese Weise das Gespräch mit ihren kritischsten Lesern, den Abo-Kündigern sucht. Ich würde mich sehr freuen, wenn dieser Versuch ein gelungener wäre."
Unterzeichnet ist das Schreiben von Chefredakteur Horst Seidenfaden.

Termin: Dienstag, 7. Juni, 19 Uhr, Presse- und Druckzentrum
Die Abo-Kündiger können sich unter 0561/203-1407 anmelden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Martin am :

Geht da jemand hin? Ich würde sehr gerne meine Probleme mit der Yellow Press mitteilen, kann aber zu dem Termin nicht.

schaake am :

Ich werde da wohl hingehen, auch wenn es attraktivere Termine gibt als diesen. Bin aber neugierig, wie die Herrschaften sich präsentieren und mit Kritik umgehen.
Setzen Sie sich mit mir in Verbindung: redaktion@StadtteilZeit.de

Gruß, Klaus Schaake

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen