Skip to content

Grüne: CDU ignoriert ökologische Boom-Branchen

"Ignoranz" werfen die Kasseler Grünen der CDU vor, wenn es um die Zukunftbranchen erneuerbare Energien und ökologische Lebensmittel geht.
„Die CDU ignoriert die ökologischen Branchen, in denen zukunftsfähige Arbeitsplätze entstehen können, nahezu vollständig. Koch setzt allein auf Autobahnen und Flughäfen. Die Potentiale der erneuerbaren Energien, bei denen allein in Nordhessen mindestens 20.000 Arbeitsplät-ze entstehen können, erwähnt er nicht einmal“ kritisiert für die Kasseler Grünen deren Vorsitzender Andreas Jürgens.
Das gleiche gelte für die Erzeugung und Vermarktung ökologischer Lebensmittel. Der Boom der Bio-Lebensmittel gehe fast vollständig an den hessischen Erzeugern vorbei, die deutlich schlechtere Bedingungen hätten, als in anderen Ländern. „Wer die Rezepte der 1970er Jahre vertritt, kann die Zukunft nicht bewältigen. Die Boom-Branchen der Zukunft liegen im ökologischen Bereich. Die Menschen haben einen Anspruch auf Arbeit und ökologischen Fortschritt“ so Jürgens.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen