Skip to content

FACTORY RADIO SHOW

dreamteam
Christine und Michael vom FRK
Große Silvester-Premieren-Feier am 31.12.07 bei Salzmann
Schon seit der goldenen Ära des Rundfunks erfreuen sich Radioshows größter Beliebtheit. Das staunende, begeisterte und mitswingende Publikum erlebt Musik, Kabarett und Talk. Und das alles live auf der Bühne, von jedermann im Radio mitzuverfolgen. Das Freie Radio Kassel wird diese Tradition jetzt in Kassel wieder aufleben lassen. Zusammen mit der Kulturfabrik Salzmann organisieren wir am Silvesterabend unsere erste große "Factory Radio Show".


Moderiert wird die Show von Christine Helmeke, bekannt und beliebt aus der Sendung "Musiktaxi" im Freien Radio Kassel. Ihr zur Seite steht Michael Rolf, Technischer Leiter und Schellack-Spezialist des FRK. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von dem Pianisten Thomas Sosna.

Aus Göttingen kommen die Hiphopperinnen von 3R, deren Sängerinnen und Tänzerinnen eine flotte Show zeigen werden – und dabei auch ihren Kommentar zum typisch männlichen Macho-Rap abgeben.

Aus Kassel wird die Band Strohm dabei sein, außerdem Oliver Leuer mit seinem „Multi Media Overkill“. Susanne und Lukas Holbein aus Kassel werden live ein Hörspiel präsentieren.


Nach der Show wird mit Livemusik in das neue Jahr hineingefeiert. Wenn der Kalender auf 2008 umspringt, erfreuen DJs aus Kassel mit Tanzmusik. Natürlich wird die ganze Veranstaltung live im Freien Radio Kassel auf 105,8 MHz übertragen.

Das alles ist aber erst der Anfang! Im neuen Jahr soll die Factory Radio Show dann regelmäßig alle zwei Monate stattfinden. Dabei will sie die große Spannbreite kulturellen Lebens in Kassel und Umgebung nachzeichnen. Das Publikum darf sich auf ein buntes Angebot freuen - von Comedy und Kabarett über anregende Talkrunden bis hin zu live dargebotenen musikalischen Highlights. Von Pop und Rock bis hin zu Experimenten ist alles erlaubt.

Aktuelle Infos können im Internet unter www.myspace.com/factoryradioshow abgerufen werden. Künstler und Bands, die mitmachen wollen, können sich beim Freien Radio Kassel (verein@freies-radio.org) melden.

Termin: Montag, 31.12.07 in der Kulturfabrik Salzmann. Einlass ab 20.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei!



Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lars Lippenmeier am :

Hört sich ja toll an. Viel Erfolg und Grüße an Thomas Sosna aus Immenhausen.

Einen guten Rutsch !!
L.L.

Marc Urlen am :

Hier noch einige aktuelle Infos zur Radio Show.

Nach Mitternacht gibt es noch ein Konzert mit "Strom" aus Kassel. Als DJ auflegen wird Wenzel (MMO).

Talk-Gäste sind u. a. Achim Ludwig (Künstler, Zeitzeuge) und Temenuzhka Dikanska (Künstlerin).

Und nochmal: Der Eintritt ist frei! Bitte weitersagen, damit die Veranstaltung auch ein Erfolg wird.

Marc Urlen (Freies Radio Kassel)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen