Skip to content

rundumdocumentavideo: Theater für Einzelgänger



kurz und gut - Theater für Einzelgänger
... auch nochmal Samstag von 14 -17.30 Uhr,
am Florentiner Platz / Treppenstraße


Günter Staniewski über das zweimalige kleine (Micro-)Theaterfestival


Lange hat‘s gedauert, doch jetzt wird es Wirklichkeit! Die „Theater für Einzelgänger“ spielen immer nur für einen Zuschauer. Endlich Theater mit hundertprozentiger Platzausnutzung!



Gespielt werden zwei bis dreiminütige Szenen so oft hintereinander, wie es Zuschauer gibt, also viele Stunden lang. Das garantiert ein skurriles, exklusives und überraschendes Theatererlebnis. Zugleich spielen die „Theater für Einzelgänger“ mit der Neugier der Umstehenden. Kaum eine andere Theaterform regt so stark die Kommunikation an. Das Spektakuläre liegt nicht im „Schriller-Lauter-Größer“, sondern im kleinen, ganz persönlichen Theatererlebnis.
Hedwig Rost eröffnet ihre Theaterspeisekarte. Marieke de Hoop (Niederlande) knickt und falzt Geschichten, Komplimente gratis gibt es von Elisabeth Flämig, teuflisches Vergnügen bereitet Cécile Legrand (Frankreich), bei Kerstin Röhn ist alles „Gans in Holz“, Dorothee Metz spielt Goethe en miniature. Christoph Buchfink braucht beide Hände für einen Komplettschaden, Carolina Stefani singt „Chansons de Silence“, Barbara Steinitz präsentiert eine Popup-Geschichte, Gisela Honens zeigt „Sterntaler“. Objekttheater gibt es von Catrin Boss. Auf Martin Bachmann hört ein ganzes Orchester, Astrid Waltenberg sorgt für ein einmaliges Licht-Schachtel-Leuchten und Festivalinitiator Günter Staniewski lässt Hände singen (kasselkultur07)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Legrand, Cécile am :

Sehr geehrte Damen und Herren,
als Teilnehmer an diesem Micro-Festival haben wir, Cécile Legrand und mein Mann, Martin Bachmann, großen Interesse an diesem Videobeitrag. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Filmchen downzuloaden oder anderweitig zu beziehen? Herzlichen Dank für Ihre Antwort

Cécile Legrand

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen