Skip to content

10.03.2019 Saxpack

11. Kasseler JazzFrühling
JazzFrühschoppen
11:00 Uhr | Eintritt 15,- Euro | inkl. 1 Glas Prosecco

„Saxpack“ ist der Name des neuen Kasseler Saxophon Ensembles, das seit Anfang des Jahres 2017 besteht. Die fünf Saxophone, die in der herkömmlichen Besetzung mit 2 Alt-, 2 Tenorsaxophonen und einem Baritonsaxophon spielen, werden von einer dreiköpfigen Rhythmusgruppe begleitet.
Der musikalische Schwerpunkt der Band ist den Stilrichtungen des Swing und des Bebop zuzuordnen. Diese werden in den Saxophonkompositionen von Lennie Niehaus und in den Arrangements von Rolf Rasch zum Ausdruck gebracht. Besonders ist die Besetzung der Band zu erwähnen, in der es gelungen ist, sowohl Mitglieder der freien Szene, des Heeresmusikchorps und des Staatsorchesters Kassel in einem Ensemble zu vereinen.
Es spielen: Rolf Rasch, Alfred Wurm, Hans Rödig, Torsten Eckerle und Michael Koch (Saxes), Klaus Wenderoth (p), Michael Rosenthal (b) und Rainer Hartl (dm).

Online-Tickets unter: https://theaterstuebchen.reservix.de/events

Theaterstübchen
Jordanstraße 11
34117 Kassel
Email: markus@theaterstuebchen.de
www.theaterstuebchen.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen