Skip to content

Der Kasseler Verein Pixel ist im Finale der "Google.org Impact Challenge" und benötigt Ihre Stimme!



Der gemeinnützige Verein Pixel-Verein für Medien- und Kulturpädagogik e.V. aus Kassel hat das Finale der "Google.org Impact Challenge 2018" erreicht. Mit dem Projekt "Web Walk - Begehbare Internetseiten" schaffte es Pixel unter die besten 100 "Lokale Ideen". Die finale Abstimmung findet nun Online statt, und die 50 Projekte mit den meisten Stimmen erhalten je eine Fördersumme von 20.000 Euro.

>>>Bis zum 06. Juni um 23.59 Uhr kann hier abgestimmt werden

"Web Walk - Begehbare Internetseiten" hat das Ziel, mit viel Spaß und Kreativität Kindern altersgerecht Aufbau, Strukturen und Intentionen von Webseiten und deren Links verständlich bzw. begreifbar zu machen.
Bei diesem Projekt können Kinder lernen, bewusster mit der Realität virtueller Räume umzugehen. Sie produzieren selbst mediale Beiträge wie Fotos, Videos, Werbung, Trickfilme, Radio- oder Hörgeschichten, die im realen Raum aufgebaut und präsentiert werden. Parallel dazu werden mit den gleichen Beiträgen selbst erstellte Webseiten virtuell befüllt, sodass die Inhalte sowohl real als auch virtuell zugänglich sind. Das Projekt macht so die Virtualität und Realität des Internets sichtbar und bringt Kindern Aufbau, Strukturen und Intentionen von Webseiten nah.
Das Fördergeld soll helfen, solche Projekte in Kitas, Horten und Schulen in unserer Region zu realisieren. Dabei werden auch MultiplikatorInnen geschult, die das Projekt zukünftig in Eigenregie durchführen können.
Der Verein Pixel ist seit 11 Jahren im Bereich der Medienpädagogik tätig und hat dabei in vielen hessischen Kitas, Horten und Schulen unterschiedliche Projekte durchgeführt.

Mehr über Pixel e.V. erfahren Sie hier.

Die "Google.org Impact Challenge" ist ein Förderwettbewerb für gemeinnützige Projekte, der von Google in diversen Ländern durchgeführt wird, 2018 auch zum zweiten mal in Deutschland.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen