Skip to content

Mit der Tarnfarbe auf du und du...

Sind wir soweit, dass sich unsere Leistungsträger ihre Autos olivgrün lackieren lassen müssen?
So gesehen, neulich in Bad Wilhelmshöhe.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Helmut am :

Da sich die Businesskasper stets im Krieg gegen den Konkurrenten, ups - Marktbegleiter sehen, Titel wie Chief Executive Officer tragen und ohne Rücksicht auf persönliche Einstellung oder Moralempfinden gern mal radikale Schnitte in den Human Ressources tätigen, wenn der strategische Plan es eben so vorsieht - welche andere Farbe sollte das Autochen für den (Kampf)anzugträger denn haben?

MR am :

Ich finde man sollte sich entscheiden, ob Tarnfarbe oder offene Kampansage. Ich glaube, ein "Leistungsträger" würde sich neimals so färben!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen