Skip to content

Rentnerpedanterie

Seit ich in Rente bin, fällt mir auf, dass sich in unserer Schulblade Geschirrtücher stapeln, deren Aufhänger nur noch an einer Seite befestigt ist
Seit ich in Rente bin, fällt mir auf, dass sich in unserer Schulblade Geschirrtücher stapeln, deren Aufhänger nur noch an einer Seite befestigt ist. Was soll ich da machen? Nähen lernen? Einfach neue Geschirrtücher kaufen und die alten an meiner Werkbank zum Aufsagen von Öl, Farbe und Kleber benutzen? Sind aber teilweise Erbstücke, etwas dünn jedoch wahrscheinlich unwegwerfbar. Könnte Ärger geben. Ideen?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Anonym am :

Vielleicht wäre eine ehrenamtliche Tätigkeit eine Lösung für dich - damit dein Hirn Erholung finde- von diesem fortwährenden Haushaltsstresstest.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen