Skip to content

"Fest-Spiel" auf dem Gelände der Künstler-Nekropole

Am Samstag, 11.6., 14 bis 15 Uhr, gibt es in der Künstler-Nekropole am Blauen See in Harleshausen ein "Fest-Spiel". Zum 89. Geburtstag des Architekten und Nekropolen-Künstlers Prof. Werner Ruhnau wird es in seinem Beisein an seinem Spielort ein Fest geben.
In einem kleinen Ritual will er Geburt und Tod symbolisch zusammenführen. Der Eintritt ist frei. Das Buch zur Künstler-Nekropole ist im Kasseler euregioverlag erschienen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kirsten am :

Fest-Spiel-auf-dem-Gelaende-der-Kuenstler-Nekropole?
Schade!
Verpaßt!

Ein Eintrag bei http://www.kassel.de/aktuelles/veranstaltungen/ wäre schön gewesen. Dann wäre ich nicht erst heute - leider zu spät - durch Zufall darauf gestoßen.

wir sinds am :

häufiger eben bei der kassel-zeitung vorbeischauen - da kann es verkündet und gelesen werden ...

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen