4. Revolution in Kassel! - Was tun?

2010-03-18 von Klaus Schaake

“Gerade in Kassel können wir ganz vorne mit dabei sein. Dafür müssen wir etwas tun”, lautete das Resümee von Prof. Klaus Vajen, Universität Kassel im Anschluss an den Dokumentarfilm von Carl-A. Fechner, der heute bundesweit in den Kinos anlief. “Bisher sind in der Stadt Kassel keine wesentlichen Aktivitäten zu erkennen”, formuliert der Wissenschaftler nicht ganz schmeichelhaft für die Fuldastadt, die sich jüngst damit rühmte, in der “Solarbundesliga” einigen Boden gut gemacht zu haben.
Klaus Schaake war mit dem Mikro in Bali und Kuba.

Download MP3 (15:37min, 7MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar