Skip to content

Freisprechanlage: Medienkiller

Ursprünglich sollte es nur ein singender (und wohl auch spielender) Straßenbahnfahrer namens Wenzel Erszèny sein, den wir als Gast haben wollen sollten.
Heute, 18-19 Uhr, im Freien Radio Kassel.
Nun scheint es sich aber eher um einen Gruppenauflauf zu handeln, der in unserer Sprechsendung auch noch Töne von sich geben will und behauptet, mit einer speziellen Art von Musik "alle Medien killen" zu können. Ob wir diesem Ansturm gewachsen sein werden, wird man experimentell bemerken können. Man muss gelegentlich auch mal was wagen.
(Es fängt ja morgen ein neuer Monat an, und die Sendung wird da um 11 Uhr wiederholt.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen