Skip to content

„Waldpiraten“ im Allee Cafe

Das Allee Cafe organisiert gemeinsam mit der Deutschen-Kinder-Krebs-Stiftung eine Benefiz-Aktion. Vom 10.10.-31.10.2009 kann vor Ort gespendet werden. Außerdem gibt es in dieser Zeit jeden Samstagabend gibt es ab 20 Uhr Livemusik.
„Den Kindern schnell und unbürokratisch zu helfen, dass ist unser wichtigstes Ziel“. So spricht Hassan Safari, Besitzer des Allee Cafes und Hauptorganisator über seine Erwartungen. Der Erlös der Veranstaltungen kommt den krebskranken Kindern zu Gute.
Das Projekt „Waldpiraten“der Deutschen-Kinder-Krebs-Stiftung soll Betroffenen helfen, wieder neuen Lebensmut zu finden. Schirmherr der Benefiz-Aktion im Allee Cafe ist Kassels Oberbürgermeiser Bertram Hilgen.

In der Vergangenheit berichtete die kassel-zeitung schon mehrfach über die kreativen Aktionen des Cafebesitzers Hassan Safari. Dabei werden der ganz eigene Charme eines Cafes und musikalisch-kulturelles Unterhaltungsprogramm miteinander verknüpft. Diesmal steht von Pop über Jazz bis hin zu „deutschsprachigem Chanson“ einiges auf dem Programm. Mit dabei sind u.a. die Kasseler Musikband „Spielfeld“ und Markus Zosel, der schon mehrfach im Allee Cafe aufgetreten ist.

Der Erlös aus den Abendveranstaltungen kommt den krebskranken Kindern zu Gute.
Eröffnet wird die Benefiz-Aktion am 10. Oktober ab 13 Uhr im Allee Cafe (Wilhelmshöher Allee 277, 34121 Kassel). Nähere Informationen gibt es unter: 0561 2075963 Wer im Vorfeld spenden möchte überweist den Betrag auf folgendes Konto: "Kassel hilft", Kontonr. 362 9686, BLZ 520 604 10, Evangelische Kreditgenossenschaft Kassel e.G.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen