Skip to content

Gegenöffentlichkeit gestern und heute


Zum Download
"Medien- und Gegenöffentlichkeitskritik sozialer Bewegungen in der Bundesrepublik Deutschland" war der Titel eines Vortrages von Bernd Hüttner, dem Herausgeber des "Verzeichnis der Alternativmedien". Klaus Schaake sprach am Rande der Veranstaltung in Berlin mit dem Referenten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Helmut am :

Danke für's Interview, eine kleine Zeitreise zu Medienläden und Videokooperativen. Passend dazu der Chaosradio Express Podcast mit einer Runde zu den Initiatoren von TUWAT, aus dem dann der CCC hervorgegangen ist - auch hier Fragen zur Gegenöffentlichkeit und dem zu dieser Zeit fehlenden Distributionsapparat für die schon erzeugten Inhalte: Die Videos guckte man sich halt zusammen im Laden an.

Martin Reuter am :

Ebenfalls für Interview und Helmuts link. Schön wie man die Opas reden hört (vor allem das Technik-freakige). Nun müssen wir uns für "Gegenöffentlichkeit" und "Alternativmedien" mal was Anderes überlegen. Es geht m.E. um eine Neukonstruktion .

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen