Skip to content

Podcast: Nun die abgesegnete Vorratsdatenspeicherung


Zum Download
Wir (das Bürgertum) und das Parlament in seinem finstren Drange nach Herumwühlerei in elektronischen Innereien! In der Freisprechanlage mit Martin Reuter sind Heiko Stamer und Robert Jeschke vom Arbeitskreis gegen Vorratsdatenspeicherung und Helmut Fligge von der kassel-zeitung im Freien Radio Kassel.
Links und weitere Audioquellen unter "mehr"
Bundesweiter Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung
Jetzt Verfassungsbeschwerde einlegen (kostenfrei)
Stellungnahme des Bundesbeauftragten für den Datenschutz
Blogeintrag von Kai Raven
"Die Zeit": Überwachung statt Freiheit

Der Tag" des Hessischen Rundfunks in "Staatlicher Speicherwahn – Geheimnisverrat per Gesetz"


Download: Staatlicher Speicherwahn - Geheimnisverrat per Gesetz.mp3

Bundesjustizministerin Zypries in einem aktuellen Interview mit dem Deutschlandfunk


Download: Interview Zypries

Ganz hervorragender Podcast des Chaos Computer Club zum Thema:
Vorratsdatenspeicherung, Anonymität und digitale Freiräume. Sehr detailliert und tiefgründig. Empfehlung!


Download: chaosradio express 051

Werkzeuge zur Anonymisierung (Momentan noch etwas für Spezialisten):
Tor
Jap

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Martin Reuter am :

Schatzi Überwachungswächter, wo bleibt die Spezi-Linkliste?

Martin Reuter am :

Kaum ermahnt, schon da. Was Echtzeit ist, weiß ich nun.

Heiko Stamer am :

Hier noch der Link zu den Freiheitsrednern, die gern Vorträge über den Wert der Privatsphäre und den tatsächlichen Nutzen von Überwachung halten: http://www.freiheitsredner.de/

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen