Skip to content

Ex Tempore 3 - Contemporary World Jazz auf Deck 1



Pfingstfestival im Kulturhaus Dock 4
Nach dem Publikumserfolg von Ursel Schlicht’s interkultureller Konzertwoche ex tempore 2 zur documenta 2002 setzt Ex Tempore 3 neue Schwerpunkte: Neue Musikerinnen und Musiker aus unterschiedlichen kulturellen und musikalischen Bereichen – darunter Folklore und Lieder aus Afghanistan und Russland, Perkussion aus Indien, Jazz, Improvisation und Elektronik - kommen zusammen, um gemeinsam Musik zu erarbeiten, in der die jeweilige Komposition oder Spielidee von allen Beteiligen neu gedeutet und interpretiert wird.
So entsteht eine aktuelle Form von interkultureller Musik, in der die Originalidee respektiert und dennoch kollektiv neu gestaltet wird. Die drei Vokalisten werden vom Instrumentalsextett in unerschiedlichen Konzerten gefeatured.
Ex Tempore 3 - Contemporary World Jazz auf Deck 1

Dienstag, 22. Mai um 20 Uhr - Meet the Artists
Mittwoch, 23. Mai um 20 Uhr - Offene Probe
Mit: Ursel Schlicht, Jamie Baum, Vladiswar Nadishana, Thomson Kneeland, David Kuckhermann, Ravish Momin

Freitag, 25. Mai um 20 Uhr - Opening Konzert
Mit: Ursel Schlicht, Jamie Baum, Vladiswar Nadishana, Thomson Kneeland, David Kuckhermann, Ravish Momin
Featuring: Gabriele Hasler

Samstag, 26. und Sonntag 27. Mai um 20 Uhr - Konzerte
Mit: Ursel Schlicht, Jamie Baum, Vladiswar Nadishana, Thomson Kneeland, David Kuckhermann, Ravish Momin
Featuring: Salamat Schiftah, Tadios Tesfu

Montag 28. Mai um 12 Uhr - Abschlussmatinée
Mit: Ursel Schlicht, Jamie Baum, Vladiswar Nadishana, Thomson Kneeland, David Kuckhermann, Ravish Momin



Ursel Schlicht (Kassel/New York) Piano, musikalische Leitung
Jamie Baum (New York) Flöten und Elektronik
Vladiswar Nadishana (Russland/Berlin) Ethnische Instrumente aus aller Welt
Thomson Kneeland (New York) Kontrabass
Ravish Momin (Indien/USA) Tabla, Schlagzeug
David Kuckhermann (Berlin) Perkussion
Gabriele Hasler (Köln) Stimme, Elektronik
Salamat Schiftah (Afghanistan/Altenkirchen)Stimme, Rubab
Tadios Tesfu (Eritrea/Dresden) Stimme

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Helmut am :

Geh ich hin am Freitag, klasse!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen