Skip to content

AFEE: Kampftag der Hausarbeiterklasse

Die Agentur für Ereignis-Erzeugung macht darauf aufmerksam: Männer werden bei der Hausarbeit nach wie vor diskriminiert. Zum Ereignis würde, wenn dies an einem konkreten Beispiel endlich einmal aufhören könnte.
Mann, nehme einmal an: Du hast Dich beim Verstellen Deiner Auto-Lenksäulen-Konsole am Finger geschnitten. Anschließend muss Dein Auto wegen Bremsschlauch-Schaden abgeschleppt werden. Anschließend möchtest Du abspülen. Was passiert? Du musst Dich zwecks Schnittschaden-Abschirmung in den viel zu kleinen Gummi-Handschuh einer bekannten Drogerie-Kette zwängen. Keiner der weiterhin getesteten Schutzhandschuhe ist bereit, Deine etwas größere, männliche Hand problemlos aufzunehmen.
Ist es nicht an der Zeit, diesem Missstand durch eine beherzte unternehmerische Kursänderung abzuhelfen?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen