Skip to content

Attac macht Ferien

In den Sommerferien findet kein reguläres Attac-Treffen statt. Am Mi., 2.7., treffen sich aber einige Kasseler Attacis im Kulturzentrum Schlachthof (19.30 Uhr, Raum 3), um auch einmal die Fragen zu diskutieren, für die üblicherweise keine Zeit bleibt. Das erste Attac-Treffen nach den Ferien ist dann am 6.8. .

unsichtbar: Freiräume im Blick

Aktionen auf dem Kasseler Königsplatz. >>Programm
Vom 27. bis 29. Juni 2008 möchten wir Ihnen die Ergebnisse des Studienprojektes in vielfältiger Form persönlich präsentieren.
12 Studierende des Fachbereichs 06 – Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung - der Universität Kassel begaben sich in den letzten beiden Semestern auf die Suche nach der aktuellen, qualitätsvollen Landschaftsarchitektur der Stadt Kassel. Die von den Studierenden getroffene Auswahl gibt einen Überblick über öffentlich zugängliche Freiräume von hoher Qualität in Kassel und Umgebung und zeigt beispielhaft deren große Bandbreite - vom Firmengarten bis zum Landschaftspark.

Neulich beim Krämer...

...Mit dem Partizip auf du und du
Ich stehe an der Schrippen-Theke im Eingangsbereich meines kleinen sympathischen Rundumversorgers, wo die Bio-Diktatur herrscht: Noch nicht mal anständig unöko einkaufen ist hier möglich. Aber egal. Wahrscheinlich meint es der freundliche Öko-Stalinist nur gut mit uns. Neben mir steht ein junger Mann... "Neulich beim Krämer..." vollständig lesen

Eine andere Welt ist pflanzbar!

Gemeinschaftsgärten vor urbaner Betonkulisse; Sevilla (Spanien), Parque Miraflores
Die Erweiterung und Neuinterpretation des Subsistenzbegriffes um eine städtebauliche, soziale, kulturelle und wirtschaftliche Dimension als Gegenpol zur neoliberalen Globalisierung war ein Ergebnis einer internationalen Tagung an der Universität Kassel mit 90 TeilnehmerInnen aus Nord- und Mittelamerika, Afrika, Asien sowie verschiedenen europäischen Ländern. Vandana Shivas Rede und ein Interview mit der Soziologin Christa Müller von der Stiftung Interkultur: Klick auf den Link. "Eine andere Welt ist pflanzbar!" vollständig lesen

Freisprechanlage: Es freut uns heut, Nr. 1

Wie Hunde mit Menschen und umgekehrt umgehen, wie Menschen mit Menschen und umgekehrt umgehen. Wir bieten zwei Sendungen an, die wir selbst für gut halten, die andere nicht für gut halten müssen, aber können.
Hier die erste, angekündigt hier, gedownlosted und gepadcosted dort.
Zum Download
"Freisprechanlage: Es freut uns heut, Nr. 1" vollständig lesen

Sprayfläche in der Goetheanlage

Am Samstag in der "Goethe"
So sieht die am letzten Samstag neu gesprayte Fläche im Löschbecken am Basketballfeld aus. Die mit leuchtaktiven UV-Sprayfarben frisch gestaltete Wand zum Thema "Weltall"leuchtet auch jetzt noch besonders schön in den Abendstunden. Wer das gesamte Wandbild noch sehen möchte, sollte sich bald auf den Weg machen, denn sicher kommen schon bald wieder andere Sprayer.
"Sprayfläche in der Goetheanlage" vollständig lesen

"Die Neugründung Boliviens? - Die Regierung Evo Morales"

Prof. Dr. Roberto Aguilar Gómez, Vizepresident der Verfassungsgebenden Versammlung Boliviens

Zum Download
"Der Präsident setzt die Wünsche des Volkes um", so Roberto Ivan Aguilar Gómez, Vizepräsident der Verfassungsgebenden Versammlung Boliviens. Über die Situation, Konflikte und Perspektiven des lateinamerikanischen Landes sprach Klaus Schaake am Rande der ersten Fachtagung im deutschsprachigen Raum zur aktuellen Situation in Bolivien.
Die Tagung findet am Wochenende an der Universität Kassel statt.
Das Gespräch wurde von André Scheer live übersetzt und ist somit für alle hörbar.

Sorry, Kommentare geblockt

Möglicherweise war die Kommentarfunktion für alle außer den registrierten Autoren geblockt (Alle Kommentare wurden als Spam eingestuft). Ich habe jetzt den Spamschutz vorerst komplett abgeschaltet. Hat jemand vergeblich versucht zu kommentieren?