Skip to content

RC3 - Remote Chaos Communication Congress - Arduino Workshop

Der jährliche Kongress des CCC findet dieses Mal rein online statt. flipdot hackerspace kassel bietet u.A. einen Workshop für absolute Laien an: Ein Einstieg in die Welt der Programmierung von Mikrocontrollern des Arduino-Systems. (weiterlesen)



- Keine Elektronik- oder Programmierkenntnisse nötig
- Du brauchst einen Rechner mit USB Schnittstelle
- Workshop-Material wird leihweise gegen 100 € Pfand bereit gestellt (Eigene Arduinos natürlich auch möglich), Workshop selbst ist kostenfrei.
- max. 15 Teilnehmer:innen mit unserem Material, dazu TN mit eigenen Arduinos
- Anmeldung: com [kringeldings] flipdot [punkt] org, Betreff bitte arduino-rc3.
- Termine vorauss. 27.,28., und 29.12.2020 9:30-12:00
- Materialabholung am flipdot HbF Kassel, vorauss. 22.12.2020, 20:00 Uhr.

Im Workshop installieren wir die Arduino-Entwicklungsumgebung, lassen den Arduino auf Sensor-Inputs reagieren, blinken, Text anzeigen und Dinge bewegen. Gerne könnt ihr auch mit Ideen zu eigenen Projekten kommen! Wir freuen uns schon auf viel Spaß am Gerät!

Wenn ihr euch das Material selbst beschaffen wollt, hier ist ein Reichelt-Warenkorb dazu. Relativ teuer, weil bequemes, konfektioniertes System. Es tut auch ein einfach-Arduino, ein paar Drähte LED usw.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!