Skip to content

Corona - Kreisklinik Wolfhagen sofort öffnen!

Zum Thema CORONA gibt es einen Offenen Brief von Oberbürgermeister Christian Geselle, geschrieben am Dienstag, 17. März 2020 in kassel-zeitung.

Offener Brief OB Geselle

Dazu mein Kommentar:
Kann man diesem SPD-Politiker vertrauen? Ich sage NEIN!

Kreisklinik Wolfhagen

In seinem Offenen Brief vom 17.03.2020 versichert er, dass er sich als OB der Stadt Kassel mit aller Kraft dafür einsetzen wird, seine Kasseler Bürgerinnen und Bürger zu schützen.

Wenn u.a. wegen CORONA Klinikbetten benötigt werden, sind derzeit Patienten aus dem Wolfhager Land auf die Betten in den städtischen Kliniken angewiesen. In Wolfhagen hat sich genau dieser OB Geselle als Aufsichtsratvorsitzender der GNH dafür eingesetzt, dass aus angeblichen Brandschutzgründen die dortige Kreisklinik vor dem AUS steht. 100 Betten könnten dort sofort für die Versorgung der Menschen hergerichtet und genutzt werden.

Was sagen Fachleute?

Seine Aussage:
Jetzt ist es das Gebot der Stunde, zusammenzuarbeiten, uns gegenseitig zu unterstützen, um gewappnet zu sein, für das, was auf uns zukommt. Wenn wir jetzt alle entschlossen, umsichtig und konsequent handeln, tun wir gemeinsam das Richtige, um hoffentlich das Schlimmste abzuwenden. Inzwischen geht es erst einmal darum, alles zu tun, was nötig ist, um diese Lage zu bewältigen. Das können wir nur mit Ihnen zusammen. Ich zähle auf unsere Gemeinschaft!

Warum lässt er dann immer noch eine Kreisklinik sterben? Alles zu tun sieht für mich anders aus!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!