Skip to content

Verduftete Religion

Wer sich entschlossen hat, die üblichen Feiern zu meiden und die sog. Feiertage öfters mal am TV zu verbringen, ist doch wirklich erstaunt, wie viel Kulturschrott sich hier angesammelt hat. Außer dem üblichen Don Camillo und einem vestümmelten Karl May kriegt man ja nicht einmal einen gescheiten Film zu sehen!
Hier ist, mal abgesehen von Trump, der Untergang des Abendlandes greifbar nah.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Marlis Cavallaro am :

Jaja, früher war
nicht nur "mehr Lametta" (Opa Hoppenstedt bei Loriot), nicht nur mehr gemütliches Atomkraftwerk (ebenda), sondern auch "mehr Märchen"..Ich habe nicht mal gefunden, ob die tolle tschechische alte Aschenputtel-Verfilmung (Drei Haselnüsse für Aschenbrödel)dieses Jahr auch irgendwo zum (willkommenen) gefühlt hundertsten Mal wiederholt wurde...traurig traurig...die kam allerdings sintemalen nicht aus dem nun untergehenden "Abendland", sondern als DDR/ČSSR-Kooperation aus dem östlichen dunnemals "Reich des Bösen"....das, wäre alles in ihm 1A-qualitativ gewesen wie dieser exzellente Märchenfilm, ja auch kein böses würde gewesen sein und nicht dem Untergang geweiht hätte sein müssen...
Nun ja, alles sehr dialektisch.
Der genannte Film ist aber wohl ausleihbar...
Das könnte man in einem Jahr fröhlich gucken und dabei gut auf Wein achten.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen