Skip to content

31.01.- 02.02.2019 Brachland-Ensemble: Verlieben, Kulturhaus Dock 4

Brachland-Ensemble: Verlieben

Ein Solo mit Gunnar Seidel
Regie: Maria Isabel Hagen



„Im Laufe dieses Abends werden Sie sich in mich verlieben.“
Der Liebe wird etwas Unberechenbares, Zufälliges, sogar Magisches zugeschrieben. Was muss der Liebhabertypus auf der Bühne tun oder wie muss er sein, damit man sich in ihn verliebt? In einem Theaterstück mag es der Handlungsverlauf vorsehen, dass die Figuren einander verfallen – wie aber verliebt man sich als Zuschauer*In in den Protagonisten?

Premiere: 31.01.2019, 20 Uhr
weitere Vorstellungen: 01.& 02.02.2019, jeweils 20 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhaus Dock 4, Studiobühne Deck 1

Ein Solo mit Gunnar Seidel
Regie: Maria Isabel Hagen
Dramaturgie: Lisa-Marie Radtke
Bühne und Kostüm: Maria Pfeiffer
Produktion: Annemarie Schorcht, Julia Opitz
Assistenz: Thomas Kraft
Fotos: Sebastian Autenrieth

Eintrittspreise: 12,- € | ermäßigt 7,- €
Kartentelefon: 0561.787 20 67

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen