Skip to content

Stadtforum Kassel: Baukultur und nachhaltige Kulturpolitik in Kassel

24. Mai 2018, 19.00 Uhr Evangelisches Forum, Lutherplatz
Auf dem Podium: Susanne Völker, Kulturdezernentin und Christof Nolda, Stadtbaurat
Moderation: Gabriele Heppe-Knoche, Evangelisches Forum und Monika Wiebusch, KulturNetz e.V.

Die letzte Veranstaltung in der Reihe „Baukultur als Beitrag zur kulturellen Stadtentwicklung“ sollte ursprünglich das Verhältnis zwischen Baukultur und der Bewerbung der Stadt Kassel als Europäische Kulturhauptstadt 2025 thematisieren. Diese Bewerbung wurde inzwischen fallengelassen. Aber auch nach dem Verzicht auf die Kulturhauptstadtbewerbung sieht der Magistrat die kulturelle Entwicklung als einen Schwerpunkt der städtischen Politik und nennt in seiner öffentlichen Erklärung verschiedenen Projekte, die in den kommenden Jahren intensiv vorangebracht werden sollen.
Einige dieser Projekte wollen wir im Stadtforum aufgreifen:
- Wie sieht es aus mit „adäquaten Räumen für die freie Szene“ – vom Magistrat angekündigt?
- Welche Ideen gibt es zu einem „Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft“?
- Wie ist der Stand der thematischen und baulichen Planungen zum documenta Institut?
Darüber hinaus soll auch danach gefragt werden, welche Entscheidungsprozesse und Beteiligungsmöglichkeiten vorgesehen sind:
- Wie werden Entscheidungen über Standorte, die thematische und bauliche Ausgestaltung von Projekten vorbereitet und getroffen?
- Wie und wo kann die Diskussions- und Debattenkultur in Kassel geübt und gefördert werden: zu Gewichtungen in der Kulturpolitik genauso wie zu unterschiedlichen Szenarien zur baulich-räumlichen Entwicklung der Stadt?
Und wir fragen nach dem Geld:
- Wie sehen die angekündigten „kulturellen Investitionsschwerpunkte“ aus?
Die Diskussion mit den beiden zuständigen DezernentInnen eröffnet die Möglichkeit, die Schnittstellen – und auch die Reibungspunkte - zwischen kulturellen Inhalten und baulicher Ausgestaltung zu thematisieren.

Auf dem Podium: Susanne Völker, Kulturdezernentin und Christof Nolda, Stadtbaurat
Moderation: Gabriele Heppe-Knoche, Evangelisches Forum und Monika Wiebusch, KulturNetz e.V.
Termin: 24.5.2018, 19.00 h Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz


In Kooperation mit:
Die Veranstaltungsreihe wird mitgetragen vom KulturNetz Kassel, vom BDA Bund Deutscher Architekten im Land Hessen und der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL. Sie ist als Fortbildung im Sinne der Anforderungen der Hess. Architekten- und Stadtplanerkammer anerkannt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen