Skip to content

01.06.2018 Gestatten: Scott Joplin. Entertainer!

10 Jahre kammeroper kassel e.V. – 150. Geburtstag von Scott Joplin
3. Kasseler Kulturelle Vielfalt
20:00 Uhr | Eintritt 15,- Euro | Abendkasse 18,- Euro

Scott Joplin – der Komponist des berühmten Ragtime-Klavierstückes „The Entertainer“ ist Namens- und Musikgeber für das Programmes dieses Konzertes der kammeroper kassel e.V. im Theaterstübchen.

Ein Abend – zwei Jubiläen:
Mit Scott Joplins Ragtime-Oper „Treemonisha“ ging die kammeroper kassel e.V. im Frühjahr 2008 in Premiere. Und für Joplin, den schon zu Lebzeiten erklärten „King of Ragtime“, steht der 150. Geburtstag an. Beides wollen wir als Ensemble der kammeroper mit dem Publikum an diesem Abend gebührend feiern!

…und natürlich Joplins Musik erklingen lassen:
Wir präsentieren Songs und Auszüge aus der Oper „Treemonisha“ – allesamt Juwelen der Musikgeschichte, die die große emotionale Klangvielfalt des Ragtime als Dokument dieser afroamerikanischen Musikkultur lebendig werden lassen.

„Play slowly until you catch the Swing!“ – Scott Joplin. In diesem Sinne des Meisters ein Abend zum Tanzen und Feiern!

Es wirken mit:
Solisten (Sylvia Cordes, Sabine Roppel, Harald Brauer) und Chor der kammeroper unter der Leitung von Pianist und Ragtime Spezialist Marcus Schwarz, dramaturgisch und choreografisch begleitet von Ede Müller.

Online-Tickets unter: https://22097.reservix.de/events

Theaterstübchen
Jordanstraße 11
34117 Kassel
Email: markus@theaterstuebchen.de
www.theaterstuebchen.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen