Skip to content

Freisprechanlage: "Und sie bewegt sich doch..."

Man möchte nun meinen, es ginge um die Drehsucht der Erde, dass sie nicht still stehen können will. Keineswegs. Birgit Daiber hat ein Buch diesen Titels geschrieben mit dem sie andeutet, dass sie die vielen sozialen Bewegungen nicht beerdigt sieht: vom Thema Frau über Umwelt über Frieden über Globalisierung über Gewerkschaften...
Bevor wir uns hier sprachlich zu sehr ausdehnen: Morgen, 23.7.2017, Freies Radio Kassel, 18-19 Uhr.
Die üblichen Internet-Zugänge wie immer.
Zu erwähnen wäre noch, dass meine Zusammenarbeiterin Gertrud Salm dazu eine Rezension verfasst hat, die Ende September in einer Veröffentlichung erscheinen wird: "Forschungsjournal Soziale Bewegungen".

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen