Skip to content

DENKWEG – Von Aachen nach Zittau - ein Spaziergangsgespräch in der Kasseler Karslaue



Download: 2015-08-15-denkweg-weisshaar.mp3
Bertram Weisshaar (hier beim TALKWALK rund um den Kasseler Mattenberg im Sommer 2014)
"Entlang der Route reihen sich Weiße Flecken unserer Kultur, wie auch Aussichtspunkte in die Zukunft. Gewissermaßen ein atheistischer Pilgerweg", sagt Bertram Weisshaar zu seinem Projekt. In Aachen machte sich der Spaziergangsforscher auf den Weg, um einen etwa 800 Kilometer langen, neuen Wanderweg zu erkunden. Nicht die Sehenswürdigkeiten, sondern die Denk-Würdigkeiten stehen dabei im Fokus. Während seines Aufenthaltes in der Fuldastadt drehte Klaus Schaake mit Bertram Weisshaar und dem Aufnahmegerät eine Runde durch die Karlsaue. >>DENKWEG-BLOG, >>DENKWEG-FB-SEITE

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen