Skip to content

1100 Bilder zum Stadtjubiläum

Hinkommen - Zeichnen - Mitnehmen - 1100 Bilder zum Stadtjubiläum

Es wird ein buntes Geburtstagsgeschenk, ein Bild für jedes Jahr: 1100 Werke sollen am Ende des Abends entstanden sein. Zu der Aktion anlässlich des 1100. Stadtjubiläums laden Kasseler Zeichner für Dienstag, 5. November, ins Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Elfbuchenstraße 3 (an der Friedenskirche), ein. Wer selbst den Stift schwingen möchte, kann einfach hinkommen, mitmachen und im Anschluss eines der Bilder als Andenken mitnehmen. Ab 18 Uhr werden die Dienstagszeichner zusammen mit ihren Gästen die ehrgeizige Mission zu Ehren ihrer Heimatstadt starten. Initiatoren der Veranstaltung sind Magna Hildebrand, Henning Lutze und Gerhild Werner von den Dienstagszeichner sowie das ZI Zeicheninstitut.

Die Dienstagszeichner sind eine Gruppe Kasseler Zeichner, die sich jeden Dienstag an einem anderen Ort trifft - Bilder und Skizzen entstanden bereits im Waschsalon, in der Tanzschule, im Boxcamp, in der Yogaschule, im Zirkus, im Hallenbad, in der Skaterhalle, auf öffentlichen Plätzen und an vielen anderen Orten. Zwischen fünf und fünfzehn Zeichner kommen seit 2010 zu den regelmäßigen Treffen.

Kontakt: ZI Zeicheninstitut, Friedrich-Ebertstraße 48, 34117 Kassel, Tel.: 0561-70562570

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen