Skip to content

"Tischlein deck dich", Ausstellung in Oedelsheim, Produzenten Galerie

Vor den Toren Oedelsheim/ Oberweser feiert die dOCUMENTA Stadt Kassel 1100 Jahre ihres Bestehens. Gleichzeitig jährt sich das Erscheinen der weltbekannten Grimmschen Hausmärchen zum 200. Mal.

Zum Abschluss dieser Events der dOCUMENTA Stadt Kassel greifen die europäischen Künstler Nelida Mendoza (Palermo, Sizilien, Italien), Jorge Ortega (Las Palmas, Gran Canaria, Spanien) und Hans-Ulrich Hellmann (Arenborn, Oberweser, Deutschland) das Grimmsche Märchen „Tischlein deck dich“ auf und machen es zu ihrem Thema.
Die Künstler Mendoza, Ortega und Hellmann stellen in ihren Arbeiten die Fragen nach sozialer Gerechtigkeit: Wer deckt sich seinen Tisch, womit, wie und wodurch? Welche Tische bleiben leer? Welche Geschichten erzählen die ausgestellten Exponate und wer sind die heutigen Märchenerzähler?
In dieser Ausstellung verschmelzen Kunst und soziale Wirklichkeit.

Zu sehen sind Malerei, Zeichnungen, Fotografie und Objekte.

Ausstellungsdauer: 2.November 2013 - 12.März 2014
Öffnungszeiten: sonntags 15.00 – 16.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung 05574 945502

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen