Skip to content

Restauratoren zeigen ihr meisterhaftes Können


Historische Kulturgüter für die Nachwelt bewahren – dieses Ziel verbindet renommierte Diplom-Restauratoren und Handwerksbetriebe, die im Rahmen einer Ausstellung am 16. und 17. November 2013 Einblicke in ihre meisterhafte Arbeit gewähren. Unter dem Namen „WERTE 2013 – Werkstätten traditioneller Handwerkskunst“ findet sie in den historischen Räumen der Alten Brüderkirche in Kassel statt und ist am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet (Eintritt € 3,--/ erm. € 2,--). Prominente Unterstützung erhält die hochkarätig besetzte Veranstaltung durch die Schirmherrschaft des Kasseler Oberbürgermeisters Bertram Hilgen.
Ob antikes Holz oder historische Stuckdecken: Um den Wert solcher Unikate zu erhalten, ist der behutsame Umgang mit Material, Konstruktion und Herstellung unerlässlich. Jahrhundertealte Bearbeitungsmethoden – kombiniert mit modernsten Konservierungstechniken – werden heute noch von einem kleinen Kreis anerkannter Spezialisten ausgeführt. Das kunstvolle Schaffen, das meist im Verborgenen geschieht, zeigen einige dieser Fachleute jetzt erstmals im Rahmen der WERTE 2013 in Kassel.

Die Alte Brüderkirche in Kassel bietet mit ihrem sakralen Charakter ein besonderes, einzigartiges Ambiente für diese Fachmesse. BesucherInnen können beispielsweise bei der Holzbearbeitung zusehen, wissenswertes über maßgefertigtes Schuhwerk erfahren und den sachgerechten Umgang mit alter Bausubstanz lernen. Die Propstei Johannesberg bietet dazu mit ihrer Beratungsstelle qualifizierte Hilfestellung an.
Neben interessanten Fakten sind es aber auch spannende Anekdoten, die den besonderen Reiz der Präsentationen ausmachen. So bescheinigen Besucher den Messen einen hohen Erkenntnisgewinn, denn das Zusammenspiel aus überliefertem Wissen und versiertem Umgang bereichert auf eindrückliche Weise.
Und wer mit dem Kreuzfahrtschiff MS Deutschland – bekannt aus der Serie „Traumschiff“ – Seeluft schnuppern will, hat auch dazu Gelegenheit: Unser Businesspartner, die Reederei Peter Deilmann wird ein Modell des Ozeanriesen im Maßstab 1:100 präsentieren.

Nähere Informationen zum Ausstellungskonzept und den teilnehmenden Firmen finden Sie unter www.werte2013.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen