Skip to content

Anne Haigis im Schlachthof

Im Kulturzentrum Schlachthof tritt heute, 20.1., um 21:00 Uhr Anne Haigis, die Sängerin mit Leib und Seele auf.
13 Alben, mindestens 80 Konzerte pro Jahr, Produktionen und Projekte mit so unterschiedlichen Kollegen wie Tony Carey, Edo Zanki, Wolf Maahn, Nils Lofgren, Eric Burdon, Melissa Etheridge oder den Harlem Gospel Singers: In den letzten zwei Jahrzehnten hat Anne Haigis ständig neue Herausforderungen gesucht.

Auf der Bühne steht sie allerdings schon in den Siebzigern; in den Achtzigern taucht sie mit ihren nun deutschsprachigen Songs in den Charts auf und ist Dauergast bei Gottschalk & Co. In den Neunzigern singt sie wieder englisch, produziert in Nashville und Los Angeles - im Land der großen Songwriter, die sie von Anfang an inspiriert haben. In den letzten Jahren hat Anne Haigis ihre Musik dann aufs Wesentliche reduziert; Akustikgitarren, Mandoline, vielleicht noch ein Kerzenleuchter und das war´s - ein guter Song braucht nicht mehr. Kein unnötiger Schnickschnack, keine Effekthascherei. Dafür diese Stimme! Voller Leidenschaft. Voller Leben.

"Gurrend, wispernd, röhrend: Die gut gelaunte Sängerin mit ihrer leicht heiseren Ausnahmestimme voller Ausstrahlung, Energie und Melancholie ist wie eh und je ein Erlebnis - die Haigis adelt einfach jede Bühne." (Göttinger Tageblatt März 2006)

Der Eintritt beträgt 15,- Euro, ermässigt 13,- Euro

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen