Skip to content

"Zeitseeing" am Motzberg mit Vernissage zu Ende gegangen

Von 29. August bis zum 4. Oktober war das Spielmobil "Rote Rübe" vor Ort, um die Planungen für die "Grüne Banane", den Freiraum zwischen Albert-Schweitzer- und Königstorschule der Sicht von Kindern und Jugendlichen zu begleiten und mit einigen "Ruck-Zuck-Aktionen" für erste, von den jüngsten Bürgern des Quartiers gewünschte Veränderungen zu sorgen.
Klaus Schaake sprach mit Daniela Ritter, Kinder- und Jugendbeauftragte der Stadt Kassel sowie mit Susanne Endres und Martha Thum vom Rote-Rübe-Team. >>Hier geht's zum Podcast und zur Fotogalerie.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen