Skip to content

Philosophische Matinee

Marcus Steinweg spricht morgen, Sonntag, 21.01 um 11 Uhr im Theaterstübchen über "Philosophie als Wahrheitsberührung"
Das Subjekt der Philosophie mag suchendes Subjekt sein, aber es weiß nicht, was es sucht. Das Suche ist nicht die Wahrheit der Philosophie, weil eine Wahrheitsberührung zu machen bedeutet, mit dem Suchen aufzuhören.

Marcus Steinweg, Philosoph, geb. 1971, Berlin/Braunschweig, hat u.a. in Kassel zur documenta 11 am "Bataille Monument" von Thomas Hirschhorn mitgearbeitet, veröffentlicht im Merve Verlag.

Theaterstübchen
Jordanstr.11
34117 Kassel

Veranstalter
http://akademie.invitare.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen