Skip to content

Bleistiftpoesie

"Anspitzen" von Claudia35 bei www.pixelquelle.de
kugelschreiber der nicht klickt
außer wenn die miene bricht...
kugelschreiber der nicht klickt
außer wenn die miene bricht
federhalter der nicht federt
weil du keine feder bist

will nicht federn was ich schreibe
will nicht teeren nicht zu leibe
den gedanken die da schwimmen
und als tinte schnell zerrinnen

entjungfert mit graphit geritzt
radierbar wörter gut vermessen
verwischend wenn die hand mir schwitzt
vor schwulst und schokoladeessen

lass den bleistift lass papier
gedanken wollt ihr heimat finden
heimat? meint ihr wirklich hier
geb euch noch zeit euch umzuwenden

schreib zum denken denk zum schreiben
denkbar alles was geschrieben
gern ließ ich das denken bleiben
schuld kann ich dem bleistift geben

(c) gemäß (by)(nc)(sa)-CC-Lizenz Sebastian Helwig


Dieses Gedicht ist zuerst im Blog unter http://dichterinnenunddichter.blogspot.com/ erschienen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen