Skip to content

Free Room for Art

Antikommerzielle Kunstreihe während der documenta 12 vom 16. Juni bis 23. September 2007
Die station15 wird während der 100 Tage documenta Künstlern zur freien und kostenlosen Nutzung zur Verfügung stehen. Ausstellungen, Konzerte oder Performances können hier stattfinden. Der leere Raum der station15 (ca. 100 m²) verfügt über eine Beleuchtungsanlage mit 12 dimmbaren Scheinwerfern. Die Akustik, so wie die fast unterirdische Lage des Raums, erzeugen an sich schon eine außergewöhnliche Stimmung. Weitere Informationen unter station15.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Carolin am :

War schon zu 3 verschiedenen Veranstaltungen dort. Am besten hat mir die Schwarzlichtausstellung von Sinneswandeln gefallen und demnächst gibt es noch eine andere Schwarzlichtausstellung dort- die will ich auch noch sehen. Das ist echt ein prima Programm, was die da machen.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen