Skip to content

Korrekte Antwort verpasst

Großer Parkplatz vor einem Discounter. Viel Parkplatz, wenig Autos. Ich vernachlässige eine gradlinige Auto-Aufstellung. Schräg.
Drum schaut mich der Outdoor-Umweltverschmutzer so komisch an! Man kann es ihm schon ansehen, dass jetzt was kommt: "Wo haben Sie denn Ihren Führerschein gemacht?". Meine Geistesungegenwärtigkeit sagt: "Bei Ihnen bestimmt nicht!" Was man halt so aus seinem schläfrigen Gehirn kramt. Es hätte aber heißen müssen: "Heil Hitler!" Das muss ich jetzt hier zu gemeinnützigen Zwecken nachholen. Da haben es die "Rechtwinkligen an Leib und Seele" (Nietzsche) nämlich gelernt - wenn nicht gar schon im 19. Jh. (Wozu hatten wir denn wohl an der Uni den "Lehrstuhl für Devianzforschung", gut ausgefüllt von einem Österreicher??)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hel* am :

Da hilft paradoxe Intervention: "Da haben Sie recht! Das ist ja verbrecherisch, was ich da mache. Ich habe im Kofferraum einen Vorschlaghammer - möchten sie damit die Frontscheibe meines Wagens einschlagen, oder soll ich das für Sie tun?"

MR am :

Wusste nicht, dass wir auch noch ein Watzlawiki haben!

Ralf Mauerer am :

Korrekte Analogie?
Rote Ampel an breiter Straße. Lange Rot, wenig Autos. Ich vernachlässige meine Vorbildfunktion für Kinder. Gehe bei Rot.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen